Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

  • Herzlich Willkommen...

    ...auf der Website der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bonn. Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Arbeit interessieren. Sie erhalten hier aus erster Hand Informationen über sozialdemokratische Politik für Bonn.

  • SPD-Fraktion legt Masterplan Digitale Stadt Bonn vor

    Die Digitalisierung gewinnt an Einfluss auf alle Bereiche unseres Lebens. In unserem „Masterplan Digitale Stadt“ zeigen wir Schwerpunkte auf, in denen in unserer Stadt Handlungsbedarf besteht.

    Weiterlesen

MELDUNG:

14. Juli 2017

DruckSache - Neue Ausgabe von unserem Ratsnewsletter ist online!

Unsere letzte DruckSache vor den Sommerferien ist wie so oft gut gefüllt. Diesmal unter anderem dabei: Mieten, Bahnen, die Beethovenhalle und das Deutsch-Russische Jugendparlament.

[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

14. Juli 2017

SPD-Antrag sichert Deutsch-Russisches Jugendparlament in Bonn

Seit über 25 Jahren wird zwischen Kaliningrad und Bonn ein regelmäßiger Austausch auf zivilgesellschaftlicher Ebene gepflegt - unter anderem über das Deutsch-Russische Jugendparlament Bonn-Kaliningrad. Damit dieses auch in diesem Jahr stattfinden kann, hat der Rat in seiner Sitzung am 6. Juli auf Antrag der SPD-Fraktion beschlossen, der gemeinsamen Erklärung über die Zusammenarbeit der Zivilgesellschaften zwischen den Städten Bonn und Kaliningrad zuzustimmen. Die Erklärung wurde vom Jugendparlament angeregt und deren Beschluss ermöglicht nun die Finanzierung des Austausches durch Bundesmittel.

[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

13. Juli 2017

Leistungsbilanz des Landschaftsverbandes Rheinland: "Bonn profitiert vom LVR!"

In der vergangenen Woche hat der Landschaftsverband Rheinland, der Verband der kreisfreien Städte und Kreise im Rheinland zur Wahrnehmung kommunaler Angelegenheiten in der Kulturpflege, im Gesundheits-, Schul-, Jugend- und Sozialwesen, seine Leistungsbilanz 2016 vorgelegt.

„Die Leistungsbilanz zeigt, dass die Stadt Bonn als Mitgliedskörperschaft in vielfältiger Weise vom LVR profitiert. Während die Kommune 2016 83,1 Mio. Euro an Landschaftsumlage an den LVR abführte, konnten zur Finanzierung der Ausgaben im Bereich Sozial-, Alten- und Behindertenhilfe, bei der Kinder- und Jugendhilfe und für die Kulturpflege insgesamt annähernd das Doppelte, nämlich knapp 153 Mio. Euro nach Bonn fließen“, erläutern die Bonner Mitglieder der Mehrheitsfraktionen in der Landschaftsversammlung Rheinland, Georg Fenninger (CDU) und Peter Kox (SPD).

[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

13. Juli 2017

Medinghoven bekommt Familienzentrum Nummer 2

Mit Beginn des neuen Kindergartenjahres am 1. August wird in Medinghoven ein weiteres Familienzentrum durch das Land NRW gefördert. Die bereits zuvor erfolgte Benennung der Kindertagesstätte „Wunderland“ hat der Rat in seiner Sitzung am 6. Juli einstimmig bestätigt.

[mehr ...]

PRESSEMITTEILUNG:

13. Juli 2017

Radweg auf dem Rheindamm – Keine Umsetzung in Sicht

Fast 300 Kilometer Radwege befinden sich auf dem Bonner Stadtgebiet. Dies ist schon ordentlich und kann doch noch mehr sein. Zum Beispiel in Beuel, wo die Bezirksvertretung im vorigen Sommer einem Bürgerantrag gefolgt ist und die Verlängerung des Radweges auf dem Rheindamm in Richtung Norden beschlossen hatte. Seitdem hat sich aber nichts mehr getan, sodass die SPD-Fraktion jetzt eine Große Anfrage für die September-Sitzung des Planungsausschusses gestellt hat, um den aktuellen Sachstand in Erfahrung zu bringen.

[mehr ...]