“2.Bonner Hafenfest“ – Kommunalpolitiker der SPD laden ein

Im Bonner Hafen

Am Samstag, den 30.Juli 2005, laden der Stadtverordnete Adi Eickhoff und der Bezirksverordnete Robert Grauel gemeinsam mit der SPD Bonn-Nord zum „2 Bonner Hafenfest“ nach Graurheindorf ein.

Nach der Eröffnung durch den Bonner Bundestagsabgeordneten, Ulrich Kelber, und dem SPD-Stadtverordneten Adi Eickhoff gibt es in der Zeit von 14 bis 18 Uhr vor dem Hafengebäude in der Werftstrasse ein buntes Programm mit Musik, Gesprächen und Unterhaltung für Kinder und Erwachsene. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Oberbürgermeisterin Bärbel Dieckmann, SWB-Geschäftsführer Reining und Wilfried Klein, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bonn, haben ihren Besuch angekündigt.
„Die Sozialdemokraten des Bonner Nordens möchten mit dem Fest an den Erfolg des letzten Jahres anknüpfen und mit den Bürgern zu lokalen Themen ins Gespräch kommen“, so der Bezirksverordnete Robert Grauel, gleichzeitig Vorsitzender der SPD Bonn-Nord. Für die kleinen Gäste gibt es Spiele und eine Hüpfburg. Die Großen können in einem Quiz ihr Wissen zu Bonn testen und an Führungen durch den Hafen teilnehmen. Ende wird gegen 18:00 Uhr sein