Unterausschuss für Digitalisierung und Organisation

Ordentliches Mitglied

Dr. Nico Janicke

Ich möchte mich für diejenigen engagieren, die nur wenige Möglichkeiten haben, sich selbst für ihre Anliegen einzusetzen oder sich selbst zu helfen. Außerdem liegen mir Bevölkerungsschutz, Jugend und soziale Themen – vor allem in Tannenbusch – besonders am Herzen.

Ordentliches Mitglied

Albert Lopez-Torres

Eine am Gemeinwohl orientierte Wirtschaft, welche umweltbewusst und nachhaltig mit unseren Ressourcen umgeht. Das ist meine Vision, die ich zusammen mit meinen Mitmenschen realisieren will. Für viele scheint diese Vorstellung bis heute eine Utopie zu sein. Dabei ist „die Wirtschaft“ kein Naturgesetz, sondern menschengemacht. Politik heißt für mich: denken – planen – machen. Es macht mir Freude an politischen Prozessen von der Idee - bis hin zur Umsetzung – teilzuhaben.

Julia Deike
Bild: s.h. schroeder
Ordentliches Mitglied

Dr. Julia Deike

Demokratie bedeutet für mich, für die Probleme des Zusammenlebens gemeinschaftlich gute Lösungen zu finden. Mit Zuhören und strukturierter Zusammenarbeit, wie ich sie seit vielen Jahren in Beruf und Ehrenamt pflege. Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam bessere Lösungen für unsere Stadt finden können.

Stellvertretendes Mitglied

Bernd Weede

Kommunalpolitik wollte ich nie machen, bis ich begriffen habe, dass sich die Lebensbedingungen der Menschen vor Ort entscheiden. Meine Arbeit im DGB-Kreisvorstand hat mich schließlich dazu gebracht, auch aktiv in die Kommunalpolitik einzugreifen. Es ist der Schritt von der Lobbyarbeit in die aktive Politik, den ich vollziehe, den ich besser finde als den umgekehrten.

Stellvertretendes Mitglied

Simone Burkhart

Ich bin politisch aktiv, weil ich gerne mit anderen Dinge voranbringen möchte.