Übersicht

Meldungen

DruckSache – Die Ausschusswoche 49/2019 ist online

Das eine "Laufende Tasche" heiße Diskussionen auslösen kann, erfuhren in dieser Woche die Mitglieder der Bezirksvertretung Bonn und des Kulturausschusses. Wir berichten darüber und über vieles Weitere aus dieser Woche. Viel Spaß beim Lesen.

DruckSache – Die Ausschusswoche 48/2019 ist online

Zum Tag gegen Gewalt an Frauen, dem 25. November, wurde das Alten Rathaus am Montag in der Kennfarbe Orange angestrahlt. Was es darüber hinaus in dieser Woche an politischen Themen in unserer Stadt gab, berichten wir in unserer heutigen DruckSache.

SPD: Bei der Bereichsausnahme schon jetzt Farbe bekennen

Anfang des Jahres 2019 hatte der Europäische Gerichtshof entschieden, dass bei der Vergabe von Rettungsdiensten und Krankentransporten das Prinzip der Bereichsausnahme angewandt werden darf. Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bonn hat nun beantragt, dass sich der Stadtrat dafür ausspricht, auch in der kommenden Vergabeperiode mit den gemeinnützigen Hilfsorganisationen zusammenzuarbeiten.

Der Sommer kann kommen: Klimaanlagen für Straßenbahnen beschlossen

Seit der ersten Verwaltungsvorlage zum Kauf neuer Straßenbahnen im Jahr 2017 setzt sich die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bonn dafür ein, dass diese mit Klimaanlagen ausgerüstet werden. In seiner Sitzung am 27. November 2019 hat der Planungsausschuss nun beschlossen, dass die neu zu kaufenden Bahnen klimatisiert sein sollen.

SPD lehnt P+R-Parkplatz in Poppelsdorf ab

Ein Immobilieninvestor ist an die Stadt Bonn herangetreten mit der Idee, auf einer Grünfläche am Clemens-August-Platz und entlang der Trierer Straße in Poppelsdorf einen Park & Ride-Platz zu bauen. Die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Bonn lehnt dieses Ansinnen ab.

Drucksache Die Ausschusswoche – 47/2019

Zwei Gutachten haben diese Woche das Licht der Welt erblickt: Wie soll es weiter gehen mit der Sportentwicklung in Bonn und wie möchten die Bürger*innen die Bäderfrage gelöst haben? Was wir dazu denken, können Sie der Drucksache entnehmen. Heute eröffnet der Bonner Weihnachtsmarkt, der Duft nach Glühwein wird die nächsten Wochen über uns liegen und viele Menschen in die Stadt locken, schauen Sie doch mal vorbei! Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.

Die Stadtbahnlinie 66 steht mehr als sie fährt

„Wenn tausende Pendler nicht mehr verlässlich nach Bonn oder zum ICE-Halt Siegburg-Bonn kommen und dadurch z. B. ihren Anschluss nach Frankfurt verpassen, dann muss schnellstens gehandelt werden,“ fordert Gabi Mayer, stellvertretende Vorsitzende und verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion.

Drucksache Die Ausschusswoche – 46/2019

Jötterfunke överall, Bonn Alaaf! Am Montag haben wir einen für das Rheinland sehr wichtigen Tag begangen, mit dem 11.11. wurde die neue Karnevalssession eingeläutet. D´r Zoch kütt noch nicht, auch die Westbahn wird wohl noch etwas Verzögerung haben. Eine zügige Umsetzung dieses wichtigen Projektes muss nun angegangen werden. In Schulausschuss wurde ernsthaft gearbeitet und kommende Woche wird es sportlich.

Beim Bahnausbau steht Bonn bisher auf der langen Leitung, die Luftreinhaltung muss forciert werden

Lead City darf nicht nur eine Worthülse bleiben, wer die Luft rein halten will muss viele Maßnahmen aufs Gleis setzen. Ausbau und Verbesserung des öffentlichen Personennahverkehrs sind vordringlich umzusetzende Bausteine. Allerdings müssen auch kurzfristig Maßnahmen angegangen werden die im Zweifel unpopulär sind. Hierzu zählt das ab 01.01.2020 geltende Tempo 30 auf der Reuterstraße, das ist notwendig um eventuelle Fahrverbote für alte Dieselfahrzeuge zu verhindern.

DruckSache 66 – Neuer Newsletter online

Kurz vor dem beginnenden Wochenende möchten wir Euch/Ihnen die aktuellsten Informationen aus der gestrigen Stadtratssitzung und der Bezirksvertretung Bonn geben. Folgende Themen haben uns und werden vielleicht auch Sie/Euch beschäftigen?! Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.