Hillevi Burmester

In Bad Godesberg kann man alles finden, die Stadt, den Wald, den Rhein. Gutbürgerlich, international und bodenständig. Hochkultur und Graffiti. Vor allem viel Herz. Egal ob im Friesi mit Schwimmkursen, Filmnächten und Gartenpflege, bei Arbeitseinsätzen auf Spielplätzen oder beim streiten darüber, wie und wo gebaut werden soll. Die Vereine, Schulen, Kindergärten, Kirchen, Menschen, die etwas tun wollen, haben es mir einfach gemacht, Fuß zu fassen. Geboren in Hamburg, als Architektin nach Bonn gekommen, habe ich gewusst, hier will ich dabei sein: Gemeinsam die Zukunft Bad Godesbergs gestalten.