Übersicht

Pressemitteilungen der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bonn

Dieser Pool umfasst die Pressemitteilungen der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bonn.

Bild: Elisabeth Zaun

Was lange währt, wird endlich gut

Für die Sicherheit der Radfahrerinnen und Radfahrer in Röttgen und Ückesdorf sorgt derzeit die Verwaltung durch Erneuerung der Radwegmarkierung, die in der Venatiusstraße und im Herzogsfreudenweg durchgeführt werden.

Bild: Bundesstadt Bonn

DruckSache 13/2021 online

Am 23 Mai 1949 trat unser Grundgesetz in Kraft. Das nehmen die Ratsfrauen aller Fraktionen zum Anlass, an den ersten Satz in Artikel 3 Absatz II, „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“, zu erinnern. Die Sozialdemokratin Elisabeth Selbert hat sich maßgeblich…

Bild: pixabay.com

Offener Brief: Erhalt der Notfallpraxis in Bonn-Beuel

In einem offenen Brief haben sich die Fraktionsvorsitzende Angelika Esch und der Vorsitzende des Ausschuss für Soziales, Migration und Gesundheit an den Vorsitzenden der Kassenärztlichen Vereinigung gewandt, um die Schließung der Notfallpraxis in Bonn-Beuel zu verhindern.

Koalition will Wasserbusse für Bonn prüfen lassen

Angesichts der ermutigenden ersten Ergebnisse der Kölner Wasserbusstudie möchte die neue Bonner Ratskoalition die Realisierungschance einer solchen innovativen Erweiterung des Nahverkehrsangebots auch für Bonn untersuchen lassen. In einem Antrag für den nächsten Mobilitätsausschuss beauftragen Grüne, SPD, Linke und Volt daher…

Coronatests für Beschäftigte in der Jugendhilfe

Gute Nachrichten für die Beschäftigten in der ambulanten und stationären Erziehungshilfe und der Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche: Nach einem Dringlichkeitsantrag, den die SPD-Fraktion gestellt hatte, können sich die Mitarbeitenden nun kostenfrei und anlassunabhängig auf das Coronavirus testen lassen.

Termine