Übersicht

Beethovenhalle

Neustart für die Beethovenhalle

Unsere beharrliche Forderung, die Fertigstellung der Beethovenhalle neu aufzusetzen und nicht planlos weiterzubauen, trägt endlich Früchte. Mit dem Vorschlag der Verwaltung und dem entsprechenden Ratsbeschluss vom August wurde nun endlich mit der Berliner Häuser Baumanagement GmbH eine Firma ins Boot…

Fachplaner von außen sollen bei der Beethovenhalle helfen

„Unsere beharrliche Forderung, die Fertigstellung der Beethovenhalle neu aufzusetzen und nicht planlos weiterzubauen, hat nun Früchte getragen. Mit dem Vorschlag der Verwaltung kommt endlich eine Firma ins Boot, die als „Feuerwehr“ schon einige Projekte aus der Schieflage rausholen konnte. Der…

Vorwort der zweiten Ausgabe des Stadtgesprächs

Liebe Bonnerinnen und Bonner, ich hoffe, Sie sind gut in das neue Jahr gestartet. Für 2022 wünsche ich Ihnen weiterhin alles Gute, viel Freude, Zuversicht und vor allem Gesundheit. Ich hoffe, dass wir die Pandemie in diesem Jahr endlich überwinden.

Beethovenhalle – die Unvollendete

Die Wiedereröffnung der Beethovenhalle ist auch fünf Jahre nach Beginn der Bauarbeiten nicht absehbar. Auch der Konflikt zwischen den verschiedenen Planungsbüros dauert an und die Kosten Jochen Reeh-Schall Bild: ©s.h.schroeder steigen immer weiter. Mittlerweile belaufen sich die…

Beethovenhalle und kein Ende

Der Projektbeirat für die Sanierung der Beethovenhalle konnte sich bei einem Ortstermin vom schleppenden Fortgang der Sanierungsarbeiten ein Bild machen. Die Planung der Belüftung der Halle bereitet aktuell Schwierigkeiten, da die Lüftung, die im Deckenbereich bzw. auf dem Dach über…

Beethovens Unvollendete – aus dem Projektbeirat Beethovenhalle

Eigentlich sollten ja die Menschen schon lange in Abendgarderobe durch die wiedereröffnete Beethovenhalle flanieren. Dass dem nicht so ist, wissen die Bonner*innen ja nun schon lange. Und so musste sich am Mittwoch erneut der Projektbeirat Beethovenhalle konstituieren, um über Kostensteigerungen,…

Oberbürgermeister und Ratskoalition schaden Bonn

Vier Monate – so lange dauert es aktuell, einen Termin für die Beantragung eines neuen Personalausweises zu bekommen. Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bonn kritisiert das scharf und fragt nach den Gründen für derart lange Vorlaufzeiten. Zudem sieht sie aber auch ein Muster im Umgang des Oberbürgermeisters und der Ratskoalition mit den Problemen der Stadt.

SPD: Oberbürgermeister Sridharan muss Verantwortung übernehmen

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bonn fordert den Bonner Oberbürgermeister Sridharan auf, die Verantwortung für das Chaos bei der Sanierung der Beethovenhalle zu übernehmen. Die Fraktion kritisiert zudem die Rolle, die das Stadtoberhaupt in der Ratssondersitzung am 18. März 2019 eingenommen hatte.

SPD: Rechnungsprüfungsamt muss sich Beethovenhallen-Chaos ansehen

Das Rechnungsprüfungsamt der Stadt Bonn soll prüfen, ob vor und während der Sanierung der Beethovenhalle Fehler durch die Verwaltung gemacht wurden und so das derzeitige Chaos auf der Baustelle ausgelöst wurde. Dies hat die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bonn für die Ratssondersitzung beantragt. Die Sondersitzung wurde auf Antrag der Ratsfraktionen der SPD und der Sozialliberalen für den 18. März einberufen.

Beethovenhalle: Waren die Probleme seit 1996 vorhersehbar?

Die Sanierungskosten der Beethovenhalle haben inzwischen die 100 Millionen Euro erreicht. Vor allem die Arbeiten im Untergrund der Halle haben sich als Preistreiber herausgestellt. Dabei ist das nicht die erste Baumaßnahme am Gebäude, das 1959 fertiggestellt wurde.

Termine