Übersicht

Gabi Mayer

Fristverlängerung für Planung der linksrheinischen Radroute

Ausführlich diskutiert haben wir in der gestrigen Ratssitzung auch die seit Jahren geplanten Radverbindungen in den Rheinauen, nachdem die Höhere Naturschutzbehörde bei der Bezirksregierung Köln die linksrheinischen Planungen an zwei Stellen abgelehnt hat. Wir möchten die Planungen nun nachbessern und…

Verkehrswende geht weitere Schritte

Der Verkehrsversuch zu einer Umweltspur auf dem Hermann-Wandersleb-Ring ist im Grundsatz beschlossen worden. Allerdings gibt es noch Änderungsbedarfe im Bereich der Übergänge zur Rochusstraße und zum Endenicher Ei. Hier wird die Verwaltung zunächst ergänzte Pläne vorlegen. Wie die Umsetzbarkeit unter der…

Verkehrswende und nachhaltige Mobilität

Licht ins Dunkel kommt auf den Radweg entlang des Südfriedhofs, wichtig war es uns, dass die Beleuchtung insektenfreundlich erfolgt. Gabi Mayer Bild: ©s.h.schroeder Als Koalition haben wir umfangreiche Anträge zur Haushaltsberatung gestellt. Das sind unter anderem Mittel und…

Neuer Busbahnhof, noch schöneres Rheinufer

Die Debatte im Mobilitäts- und Verkehrsausschuss war geprägt von zwei großen Themen, die Bonn auf Dauer verändern und die Verkehrswende erlebbar machen werden. Zunächst ging es um den Neubau des Zentralen Omnibusbahnhofs, der jetzt endlich Fahrt aufnehmen soll, hierzu hat…

Der Ausschuss für Mobilität und Verkehr nimmt Fahrt auf

Einer der Schwerpunkte der neuen Ratskoalition ist die Gestaltung der Verkehrswende in Bonn, also die Stärkung des Bahn-, Bus-, Rad- und Fußverkehrs. Dazu soll auch das ÖPNV-Angebot für Schüler*innen attraktiver und günstiger werden. Daher haben wir eine erste Antragsinitiative in…

Schülerticket soll einheitlich und günstiger werden

Einer der Schwerpunkte der neuen Ratskoalition ist die Gestaltung der Verkehrswende in Bonn, also die Stärkung des Bahn-, Bus-, Rad- und Fußverkehrs. Dazu soll auch das ÖPNV-Angebot für Schüler*innen attraktiver und günstiger werden. Gabi Mayer Bild: ©s.h.schroeder…

Koalition will Wasserbusse für Bonn prüfen lassen

Angesichts der ermutigenden ersten Ergebnisse der Kölner Wasserbusstudie möchte die neue Bonner Ratskoalition die Realisierungschance einer solchen innovativen Erweiterung des Nahverkehrsangebots auch für Bonn untersuchen lassen. In einem Antrag für den nächsten Mobilitätsausschuss beauftragen Grüne, SPD, Linke und Volt daher…

Koalition tritt Radentscheid bei

Die Koalition von Grüne, SPD, Linke und Volt ist dem Bürgerbegehren für einen „Radentscheid“ beigetreten. Damit ist der Weg bereitet, zu: • einem sicheren durchgängigen Radwegenetz, • neuen Geh- und Radwegen, • mehr Fahrradabstellplätzen sowie • mehr Sicherheit…

Hauptausschuss gebildet

Gute Nachrichten: Gestern Abend wurde die Zusammensetzung des Hauptausschusses beschlossen. Das ist in Zeiten von Corona besonders wichtig, damit der Stadtrat auch bei weiteren Kontaktbeschränkungen handlungsfähig ist. Denn der 15 Personen umfassende Hauptausschuss kann die Funktion des Stadtrates ersetzen, wie…

Kompromiss beim Tausendfüßler

Nach Abwägung der in der bisherigen Diskussion eingebrachten Einwände und Beiträge aus der Bevölkerung, von verschiedenen Verbänden und Vereinen, haben wir in der gestrigen Ratssitzung zusammen mit Grünen und Linken einen Kompromissvorschlag eingebracht. Der Tausendfüßler soll vier Fahrspuren plus einen durchgängigen…

Endlich: Das Hallendach des Bonner Hauptbahnhofs wird fertig

Zwei gute Nachrichten zum Bonner Hauptbahnhof: Auf Nachfrage der verkehrspolitischen Sprecherin der SPD-Fraktion, Gabi Mayer,  bestätigte die Deutsche Bahn, dass das Hallendach am Bonner Hauptbahnhof planmäßig im Dezember fertig Gabi Mayer Bild: ©s.h.schroeder wird und dann Gleis…

Neue SPD-Fraktion bestätigt Angelika Esch als Vorsitzende

Angelika Esch führt unsere neue Fraktion im Stadtrat als Vorsitzende an. Sie wurde im Rahmen der Konstituierung der Fraktion am Montagabend einstimmig von unseren Stadtverordneten gewählt. Alle Wahlen des Abends endeten mit einstimmigen Ergebnissen. Neue Stellvertreter sind Peter Kox und Dr.

Ein Plan für den Sport und einer für die Bäder

Der Zustand unserer Sportstätten und die Zukunft unserer Schwimmbäder waren in den letzten Jahren die bestimmenden Themen im Sportausschuss. Das Kunstrasenprogramm mit dem Bau und der Sanierung der Fußballplätze in der Reihenfolge der zuvor beschlossenen Prioritätenliste, konnte erfolgreich abgeschlossen werden.

Termine