Übersicht

Umwelt

Bürgerausschuss empfiehlt Ausbau der Online-Übertragungen

Aus insgesamt 15 aktuellen Bürger-Anträgen konnte der Ausschuss für Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger in seiner jüngsten Sitzung erneut viele wertvolle Anregungen für die Benedikt Pocha Bild: ©s.h.schroeder Kommunalpolitik gewinnen: Neben den wieder besonders zahlreichen Anträgen aus den…

Umweltausschuss: Auf dem Weg in die Klimaneutralität

Bonn soll klimaneutral werden. Wie soll das gehen? Kernbestandteil ist dabei eine nachhaltige, umweltfreundliche und klimaneutrale Energieversorgung. Deshalb wollen wir den Ausbau der Erneuerbaren Energien und den damit einhergehenden Ausbau von Speicherkapazitäten voranbringen. Damit wir uns nicht im Klein-Klein verfangen,…

Fristverlängerung für Planung der linksrheinischen Radroute

Ausführlich diskutiert haben wir in der gestrigen Ratssitzung auch die seit Jahren geplanten Radverbindungen in den Rheinauen, nachdem die Höhere Naturschutzbehörde bei der Bezirksregierung Köln die linksrheinischen Planungen an zwei Stellen abgelehnt hat. Wir möchten die Planungen nun nachbessern und…

Rückschau auf Naturkatastrophen des Sommers

Der Beirat zum ehrenamtlichen Bevölkerungs- und Katastrophenschutz trat gestern Abend in einer Sondersitzung zusammen, die der Vorsitzende Dr. Nico Janicke anlässlich der Naturkatastrophen dieses Sommers einberufen hatte. Die Jahrhundertflut in der Region im Juli hat uns alle erschüttert. Die Bilder werden…

Zielbeschlüsse für mehr Wohnraum gefasst

Erneut haben wir in der Sitzung des Ausschusses für Wohnen, Planen, Bauen die Schaffung von mehr Wohnraum in unserer Stadt auf den Weg gebracht. In Buschdorf in der Straße Im Dahl, in der Venner Straße in Bad Godesberg-Schweinheim, gefördertes Wohnen und…

Hauptausschuss im Zeichen des Umweltschutzes

Das sieben Hektar große Naturschutzgebiet Düne in Tannenbusch ist ein Kleinod. Viele Tannenbuscher*innen schätzen das Naherholungsgebiet, gehen dort spazieren oder treiben Sport, gerade Jugendliche nutzen die Düne gerne als Treffpunkt. Leider werden häufiger die Wege verlassen und Müll bleibt zurück.

Bürgerbeteiligung geht voran – Erstes Klima-Forum bei Bonn4future

Benedikt Pocha Bild: ©s.h.schroeder Aus insgesamt 29 aktuellen Bürger-Anträgen konnte der Ausschuss für Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger in seiner jüngsten Sitzung erneut viele wertvolle Anregungen für die Kommunalpolitik gewinnen: Unter den besonders zahlreichen Anträgen aus dem Umwelt-Bereich…

Ratssitzungs-Marathon nach Runde drei abgeschlossen

Was mit der Ratssitzung am 24. Juni begann, wurde nun zum Ende der Ferien zum Abschluss gebracht. Nachdem wir am 24. Juni in der Ratssitzung nicht alle Tagesordnungspunkte bearbeiten konnte, gab es eine Verlängerung am 28. Juni. Doch auch diese…

Mehr Bäume in der Stadt

Die Bonner Koalition hat für den Haushalt beschlossen, dass jedes Jahr 700 Bäume in der Stadt gepflanzt werden. Wenn es nach unserer Bezirksverordneten Dr. Gabriele Petersen geht, soll ein  Baum nach Küdinghoven. Der Platz an der Ecke Königswinterer Straße/Gerichtsweg ist eine…

Es tut sich was beim Thema Wohnen

Das Drängen der Initiative „Mehr Wohnraum im Bundesviertel“ bestehend aus Sozialverbänden, Mieterbund, Gewerkschaften und weiteren Akteuren der Bonner Zivilgesellschaft, die auch wir als SPD unterstüzt haben, hat sich gelohnt: Nach einer erneuten Prüfung hat die Verwaltung den Rahmenplan Bundesviertel nochmals überarbeitet.

Bürgerbeteiligung: Ein Toiletten-Konzept für Bonn

In der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger wurden in über 20 Anträgen aus der Bürgerschaft viele konstruktive Lösungen für aktuelle Missstände und wertvolle Anregungen für die Kommunalpolitik gegeben: Gleich zwei Anträge regten dabei mehr öffentliche…

Verkehrswende und nachhaltige Mobilität

Licht ins Dunkel kommt auf den Radweg entlang des Südfriedhofs, wichtig war es uns, dass die Beleuchtung insektenfreundlich erfolgt. Gabi Mayer Bild: ©s.h.schroeder Als Koalition haben wir umfangreiche Anträge zur Haushaltsberatung gestellt. Das sind unter anderem Mittel und…

Umwelt: Auf dem Weg in die Klimaneutralität

Die Stadt Bonn will bis 2035 vollständig klimaneutral sein. Dazu ist es zwingend erforderlich, dass die Energieversorgung in allen Sektoren auf 100% erneuerbare Energien umgestellt wird. Hierzu bedarf es einer Grundlagenstudie, für die wir im neuen Haushalt Mittel bereitgestellt haben.

Neues aus dem Ausschuss für Wohnen, Planung und Bauen

Im Ausschuss für Wohnen, Planung und Bauen standen einige Bauvorhaben zur Entscheidung an. Stadt und Universität haben vereinbart, dass zu allen Bauvorhaben auf dem Campus Poppelsdorf Wettbewerbsverfahren mit einer Jury aus Fachleuten und politischen Vertreter*innen der Stadt durchgeführt werden, um…

Entwicklung der alten Stadtgärtnerei

Bonn braucht dringend mehr Wohnraum. Freie Grundstücke, die bebaut werden können, gibt es kaum noch. Daher soll auf dem Gelände der ehemaligen Stadtgärtnerei der größtenteils flächig Peter Kox Bild: ©s.h.schroeder versiegelte nördliche Bereich neu geplant und entwickelt…

Alle Jahre wieder

…hat der Rhein Hochwasser. Doch wie steht es eigentlich um den Hochwasserschutz in Bonn? Das haben wir Dr. Stephan Eickschen, unseren umweltpolitischen Sprecher gefragt: Stephan Eickschen Bild: ©s.h.schroeder Das Hochwasser ist für diese Jahreszeit völlig normal. Anfang…

Neues aus der Bezirksvertretung Bonn

Die Sitzung der BV Bonn fand Corona-bedingt – wie auch schon im Frühjahr ´20 – in kleinerer Runde und aber diesmal mit starken Auflagen, wie Fiebermessung am Eingang und durchgehendes FFP2-Masken tragen, statt. Alle Einwohner*Innen-Anfragen und Bürger*Innen-Anträge wurden von der…

Termine